MIETER-INFO: Mögliche doppelte Mietzahlung aufgrund von Software-Umstellung

| News, Unternehmen
MIETER-INFO: Mögliche doppelte Mietzahlung aufgrund von Software-Umstellung

 

Aktuell befindet sich die Kreisbau AG mitten in einer Software-Umstellung. Hierbei könnte eine kleine Anzahl alter SEPA-Mandate wieder aktiviert worden sein. Dies hätte zur Folge, dass es zu einem Mieteinzug kam, obwohl die Miete per Dauerauftrag überwiesen wird.

Solllten Sie hiervon betroffen sein, bitten wir Sie, uns umgehend unter der Rufnummer 02166.98510 zu kontaktieren.

Ferner können Sie den Einzug, im Falle einer doppelten Zahlung, selbstverständlich bei Ihrer Bank zurückfordern. In vielen Fällen ist das sogar telefonisch möglich.

Für eventuelle Umstände entschuldigen wir uns bereits an dieser Stelle.

Ihr Kreisbau-Team

Das könnte Sie auch interessieren

Menü