Ich bin dann mal weg!

| News, Unternehmen
„Ich bin dann mal weg!“

 

Mit diesen Worten möchte ich mich anlässlich meines Ausscheidens als Vorstand verabschieden.

Wie weit mein Weg mit der Kreisbau AG gehen würde, hätte ich nie ahnen können. Soviel ist gewiss: Der Weg ging viel weiter als gedacht und er war bewegter, spannender und erfüllender, als ich es jemals für möglich gehalten hätte. Auf diesem Weg habe ich viele interessante Menschen kennengelernt und gemeinsam gesteckte Ziele erreichen können. Im Verlauf der Zeit kamen oftmals neue Aufgaben hinzu, so unter anderem auch zum beginnenden Ende der Tätigkeit, die Verantwortung bei der GWSG.

Die Arbeit bei den beiden Gesellschaften im engen Verbund mit Kolleginnen und Kollegen, Kunden und Partnern, sowie Verwaltung und Politik haben mein Berufsleben wesentlich geprägt.
Für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und die vielfältige Unterstützung möchte ich mich herzlich bedanken.
Mit optimistischem Blick in die Zukunft hoffe ich für uns alle auf Gesundheit und persönliches Wohlergehen.

Herzliche Grüße

Hans-Jürgen Meisen

 

Das könnte Sie auch interessieren

Menü